Fischart

Schonzeit

Mindestmaß

Sonderregelung

Laichzeiten

Aal

Ganzjährige Schonzeit 

50 cm

 

September- Oktober

Aland

1. April bis 31. Mai

25 cm

 

März - Mai

Äsche

1. Februar bis 30. April

30 cm

 

März - Mai

Bachforelle

1.Oktober bis 28. Februar

25 cm

 

Oktober - Januar

Bachsaibling

1.Oktober bis 28. Februar

kein Mindestmaß

Mindestmaß 25 cm

Januar - März

Barbe

1. Mai bis 15. Juni

40 cm

 

Mai - Juli
Barsch       März - Juni
Bräse, Brachse, Bleie       Mai - Juni

Döbel, Aitel, Firn

 

 

Alle gefangenen Exemplare müssen entnommen werden!

April - Juni
Elritze       April - Juni

Edelkrebs, Flusskrebs Männchen

1. Oktober bis 31. Dezember

12 cm

 

 

Edelkrebs, Flusskrebs Weibchen

1. Oktober bis 10. Juli

12 cm

 

 

Felchen, Renke

1. Oktober bis 10. Januar

30 cm

 

November - Januar
Graskarpfen, weißer Amur   Man hat erforscht das sich Graskarpfen in unseren heimischen Gewässern nicht natürlich fortpflanzen
Groppe, Koppe       Februar - Mai

Hecht

15. Februar bis 15. Mai

50 cm

In den Gewässern der PG hat der Hecht Schonzeit bis zum
31. Mai

Februar - Mai

Huchen

1. Februar bis 31. Mai

70 cm

kein Vorkommen

März - April

Karpfen

keine

35 cm

 

Mai - Juli

Nase

15. März bis 31. Mai

35 cm

 

April - Mai

Quappe, Trüsche, Aalrutte

1. November bis 28. Februar

30 cm

 

November - März

Rapfen

1. März bis 31. Mai

40 cm

keine Schonzeit, kein Mindestmaß in den Gewässern der PG

die Schonzeit gilt nur im
Gewässersystem der Donau

April - Juni

Regenbogenforelle

1.Oktober bis 28. Februar

kein Mindestmaß

bis 31. März, Mindestmaß 25 cm

Januar - Mai
Rotauge       April - Mai
Rotfeder       April - Mai

Schleie

5. Mai bis 30. Juni

25 cm

 

April - Juli

Seeforelle

1.Oktober bis 28. Februar

50 cm

kein Vorkommen

Oktober - Dezember

Seesaibling

1. Oktober bis 28. Februar

25 cm

kein Vorkommen

Oktober - Januar
Sonnenbarsch       Mai - Juli

Steinkrebs Männchen

1. Oktober bis 10. Juli

8 cm

 

 

Steinkrebs Weibchen

1. Oktober bis 10. Juli

8 cm

 

 
Sterlet ganzjährig      
Stör ganzjährig     Juni - Juli

Wels, Waller

 

 

Alle gefangenen Exemplare müssen entnommen werden!

Mai - Juli

Zander

1. April bis 15. Mai

45 cm

In den Gewässern der PG hat der Zander Schonzeit bis zum
31. Mai

April - Mai

 

Ganzjährige Schonzeit

Alle Neunaugen, Atlant. Stör, Lachs, Meerforelle, Wandermaräne, Maifisch, Finte, Frauennerfling, Strömer, Schneider, Zährte, Bitterling, Schlammpeitzger, Steinbeißer, Schrätzer, Streber, Zingel, Groppe, Dohlenkrebs, Flußperl-, Fluß- und Teichmuschel